Laden...
Bamberg
Basketball-Bundesliga

Brose Baskets verleihen Center Olaseni nach Gießen

Die Brose Baskets haben Center Gabriel Olaseni an die Gießen 46ers verliehen. Wie der Deutsche Meister am Sonntag bekanntgab, wechselt der 23 Jahre alte Brite bis Saisonende zum Liga-Rivalen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Gabriel Olaseni (links) wird bis Saisonende nach Gießen verliehen. Foto: Hans-Martin Issler
Gabriel Olaseni (links) wird bis Saisonende nach Gießen verliehen. Foto: Hans-Martin Issler
Olaseni war im Sommer als Ersatz für Meisterspieler Trevor Mbakwe geholt worden, erfüllte die Erwartungen bei den Oberfranken aber nicht. In der vergangenen Woche hatten die Bamberger bereits reagiert und Leon Radosevic als neuen Center unter Vertrag genommen.

"Gabe ist ein charakterlich einwandfreier Mensch, den ich persönlich sehr schätze. Allerdings steht der Teamerfolg im Vordergrund. Da geht es nach dem Leistungsprinzip, und da hat Gabe in den letzten Wochen und Monaten leider nicht die Entwicklung gezeigt, die wir von ihm erwartet haben", sagte Geschäftsführer Rolf Beyer.


Wiedersehen mit Tadda

In Gießen sieht Olaseni den deutschen Nationalspieler Karsten Tadda wieder, der Ende Oktober ebenfalls den Weg von Bamberg nach Hessen gegangen war.
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren