Bamberg

Arnoldo und Sperling treffen im Bezirksfinale für den FCE

Die D-Junioren gewinnen die Bezirksmeisterschaft und qualifizieren sich damit für die "Bayerische".
Artikel drucken Artikel einbetten
Bezirksmeister wurden die U13-Junioren des FC Eintracht Bamberg. Vordere Reihe v. l.:  Maximilian Baum, Rabbie Khalil, Max Seelmann und Julian Sperling, Mitte v. l.: Sebastian Valdez, Jonas Schönlein, Fabio Arnoldo, Emre Yilmaz, Jonas Schneider und und Betreuerin Britta Valdez; hinten v. l.: Turnierleiter Christian Brade, Bezirksjugendleiter Thomas Eichelsdörfer und Trainer Andreas Kusch. Foto: Günther Geiling
Bezirksmeister wurden die U13-Junioren des FC Eintracht Bamberg. Vordere Reihe v. l.:  Maximilian Baum, Rabbie Khalil, Max Seelmann und Julian Sperling, Mitte v. l.: Sebastian Valdez, Jonas Schönlein, Fabio Arnoldo, Emre Yilmaz, Jonas Schneider und und Betreuerin Britta Valdez; hinten v. l.: Turnierleiter Christian Brade, Bezirksjugendleiter Thomas Eichelsdörfer und Trainer Andreas Kusch. Foto: Günther Geiling
Die Fußball-D-Junioren des FC Eintracht Bamberg gewannen die oberfränkische Hallenmeisterschaft und haben sich damit für die "Bayerische" am 28. Februar im oberpfälzischen Nittenau qualifiziert.
Im ersten Spiel der Vorrunde setzten sich die Jungs von Andy Kusch souverän gegen den Gastgeber TV Ebern mit 5:0 durch, ehe es in der zweiten Partie eine 0:2-Niederlage gegen den TSV Neukenroth setzte. Ein knappes 1:0 im letzten Vorrundenspiel über die SG Tirschenreuth bedeutete den Einzug ins Halbfinale. Dort wartete mit der JFG Rödental ein aus der regulären Meisterschaftssaison bekannter Gegner, der nach einer Leistungssteigerung und einem Treffer von Sebastian Valdez ebenfalls mit 1:0 besiegt wurde.
Gegen die bis dahin stark aufspielende SpVgg Bayreuth zeigten die Bamberger im Finale ihr bestes Spiel des Tages. Folgerichtig fiel auch bald das 1:0 nach einem schönen Treffer von Fabio Arnoldo.
Das 2:0 erzielte Julian Sperling. df
VORRUNDE
JFG Rödental - SpVgg Bayern Hof 1:0
FC Eintracht Bamberg - TV Ebern 5:0
SpVgg Bayreuth - JFG Frankenwald 5:0
TSV Neukenroth - SG Tirschenreuth 4:0
Rödental - Bayreuth 0:0
Bamberg - Neukenroth 0:2
Frankenwald - Hof 0:2
Tirschenreuth - Ebern 0:0
Hof - Bayreuth 0:0
Ebern - Neukenroth 0:2
Frankenwald - Rödental 0:2
Tirschenreuth - Bamberg 0:1
GRUPPE A
1. JFG Rödental 3 3:0 7
2. SpVgg Bayreuth 3 5:0 5
3. SpVgg Bayern Hof 3 2:1 4
4. JFG Frankenwald 3 0:9 0
GRUPPE B
1. TSV Neukenroth 3 8:0 9
2. FC Eintracht Bamberg 3 6:2 6
3. SG Tirschenreuth 3 0:5 1
4. TV Ebern 3 0:7 1
HALBFINALE
SG Rödental - FC Eintracht Bamberg 0:1
TSV Neukenroth - SpVgg Bayreuth 1:3
FINALE
FC Eintr. Bamberg - SpVgg Bayreuth 2:0
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren