Schlüsselfeld

Schlüsselfeld: Wichtige Mitteilung der Wasserversorgung Schlüsselfeld

Artikel drucken Artikel einbetten

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

die öffentliche Wasserversorgung in der Stadt Schlüsselfeld ist an die Grenze ihres Wasserdargebotes gelangt.

Die Brunnen haben sich von dem trockenen vergangenen Jahr noch nicht erholt.

Ein weiterer trockener Sommer kann von der öffentlichen Wasserversorgung bei einem unveränderten Verbrauchsverhalten nicht bewältigt werden.

Zur Verbesserung der Wasserversorgung wird die Stadt Schlüsselfeld deshalb einen neuen Brunnen im Bereich Reichmannsdorf ausbauen.

Die Planungen hierfür laufen bereits.

In der Zwischenzeit appelliert die Stadt Schlüsselfeld an die Bürgerinnen und Bürger, insbesondere an den heißen Tagen, mit dem Wasser sparsam umzugehen und auf einen unnötigen Verbrauch, wie zum Beispiel das Rasen bewässern, zu verzichten.

Mit freundlichen Grüßen

Johannes Krapp, Erster Bürgermeister


Dieser Inhalt wurde erstellt von Schlüsselfeld
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren