Schlüsselfeld

Schlüsselfeld: Stellenausschreibung

Aufgabenschwerpunkte sindSelbständige Erledigung aller im Einwohnermeldeamt anfallenden Arbeiten Bearbeitung von An-, Um- und Abmeldungen Beantragung von Führungszeugnissen und Auskünften aus dem Gewerbezentralregister Gewerbean-, Ab- und Ummeldungen Ausstellung von Meldebescheinigungen Führung des Melderegisters und Erteilung von Melderegisterauskünften Beglaubigungen von Abschriften, Ablichtungen und Unterschriften Bearbeitung von Ausweis- und Passangelegenheiten in Vertretung Mitwirkung bei Wahlen EDV-Administration Wir erwartenbevorzugt eine/n Beschäftigte/n mit dem erfolgreichen Abschluss zum/zur Verwaltungsfachangestellten oder zur Verwaltungsfachkraft (BL I) Kommunikationsfähigkeit und ein sicheres und verbindliches Auftreten, freundlicher Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern soziale Kompetenz und Einsatzbereitschaft Berufserfahrung möglichst in den genannten Bereichen oder in der öffentlichen Verwaltung, sowie Vorkenntnisse mit AKDB Programmen (OK.EWO, OK.VOTE) sind von Vorteil Wir bieten einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst Entgelt und Leistungen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) einen vielseitigen, interessanten Tätigkeitsbereich gleitende Arbeitszeit selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) richten Sie bitte bis 23. August 2019 an die Stadt Schlüsselfeld, Marktplatz 5, 96132 Schlüsselfeld oder per E-Mail an stadt(at)schluesselfeld.de.
Artikel drucken Artikel einbetten

Aufgabenschwerpunkte sind

  • Selbständige Erledigung aller im Einwohnermeldeamt anfallenden Arbeiten
  • Bearbeitung von An-, Um- und Abmeldungen
  • Beantragung von Führungszeugnissen und Auskünften aus dem Gewerbezentralregister
  • Gewerbean-, Ab- und Ummeldungen
  • Ausstellung von Meldebescheinigungen
  • Führung des Melderegisters und Erteilung von Melderegisterauskünften
  • Beglaubigungen von Abschriften, Ablichtungen und Unterschriften
  • Bearbeitung von Ausweis- und Passangelegenheiten in Vertretung
  • Mitwirkung bei Wahlen
  • EDV-Administration

Wir erwarten

  • bevorzugt eine/n Beschäftigte/n mit dem erfolgreichen Abschluss zum/zur Verwaltungsfachangestellten oder zur Verwaltungsfachkraft (BL I)
  • Kommunikationsfähigkeit und ein sicheres und verbindliches Auftreten, freundlicher Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern
  • soziale Kompetenz und Einsatzbereitschaft
  • Berufserfahrung möglichst in den genannten Bereichen oder in der öffentlichen Verwaltung, sowie Vorkenntnisse mit AKDB Programmen (OK.EWO, OK.VOTE) sind von Vorteil

Wir bieten

  • einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
  • Entgelt und Leistungen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • einen vielseitigen, interessanten Tätigkeitsbereich
  • gleitende Arbeitszeit
  • selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse)richten Sie bitte bis 23. August 2019 an die Stadt Schlüsselfeld, Marktplatz 5, 96132 Schlüsselfeld oder per E-Mail an stadt(at)schluesselfeld.de. Für Rückfragen stehen Gabriele Schühlein und Tina Dörfler, Tel. 09552 / 92 22 24 u. 92 22 20, zur Verfügung.

Wir weisen darauf hin, dass Ihre Daten aus der Bewerbung bei uns maximal sechs Monate gespeichert werden.


Dieser Inhalt wurde erstellt von Schlüsselfeld
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren