Schlüsselfeld
Brandursache unklar

Kreis Bamberg: Feuerwehr kämpft gegen 1000 Quadratmeter großen Brand in Wald

In einem Wald nahe Reichmannsdorf (Kreis Bamberg) ist am Dienstagnachmittag ein Feuer ausgebrochen. Laut Feuerwehr standen rund 1000 Quadratmeter Waldboden in Flammen, berichtet NEWS5.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Feuerwehr konnte den Brand im Waldstück löschen. Foto: NEWS5 / Merzbach
Die Feuerwehr konnte den Brand im Waldstück löschen. Foto: NEWS5 / Merzbach

Die Feuerwehr hat am Dienstagnachmittag einen Brand im Landkreis Bamberg gelöscht. Das Feuer war in einem Forststück zwischen Reichmannsdorf und Albach ausgebrochen.

Rund 1000 Quadratmeter Waldboden stand in Flammen, teilt die Feuerwehr mit. Teilweise wurden auch Bäume in Mitleidenschaft gezogen. Die Brandursache ist noch unklar.



Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.