1 / 1
Die SPD will eine Kulturabgabe in Bamberg. Aus der Tourismusbranche wird dagegen ein Fremdenverkehrsbeitrag vorgeschlagen. Foto: Marion Sendker

Die SPD will eine Kulturabgabe in Bamberg. Aus der Tourismusbranche wird dagegen ein Fremdenverkehrsbeitrag vorgeschlagen. Foto: Marion Sendker