Der erste Preis in der Kategorie der nicht-tagesaktuellen Grafiken geht an Michael Karg, Art Director der Mediengruppe Oberfranken, und die Grafikerin Tanja Friedrich. Die Grafiken erklärten zum Beispiel, wie sich die Einwohnerzahl in den fränkischen Landkreisen entwickeln wird oder wie sich die rund 260 Brauereien in Franken verteilen. "Diese Serie ist beispielhaft für die gelungene Umsetzung komplexer Infografiken in einer Regionalzeitung", begründete Raimar Heber die Juryentscheidung.