1 / 3
Schwindelerregend: Harry Nikol  klettert e 2006 die 1000 Meter hohe  Steilwand des El Capitan    im Yosemite-Nationalpark in den USA auf der  Route "The Shield"   empor. Nikol gehört auch mit 57 Jahren zu den Spitzen-Bergsteigern in Deutschland und ist ein Aushängeschild des Bamberger Alpenvereins. Foto: Sepp Inhöger

Schwindelerregend: Harry Nikol klettert e 2006 die 1000 Meter hohe Steilwand des El Capitan im Yosemite-Nationalpark in den USA auf der Route "The Shield" empor. Nikol gehört auch mit 57 Jahren zu den Spitzen-Bergsteigern in Deutschland und ist ein Aushängeschild des Bamberger Alpenvereins. Foto: Sepp Inhöger