Bamberg
Fowettbewerb

Hier dreht sich alles um Geschwindigkeit

Das Thema "In Bewegung" bei der "Blende 2019" stellt ganz besondere Anforderungen an die Fotografen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Körperlich und emotional in voller Bewegung: Der schnellste Mann der Welt, Usain Bolt. In dieser Kategorie geht es um Tempo und den richtigen Zeitpunkt, das Bild zu schießen.   Archivfoto: Franck Robichon/dpa
Körperlich und emotional in voller Bewegung: Der schnellste Mann der Welt, Usain Bolt. In dieser Kategorie geht es um Tempo und den richtigen Zeitpunkt, das Bild zu schießen. Archivfoto: Franck Robichon/dpa

Es klingt wie ein Widerspruch: Wer gute Fotos von Menschen in Aktion machen möchte, braucht Geduld und muss schnell sein. Die Bilder von professionellen Fotografen bei rasanten Sportarten wirken oft wie zufällige Schnappschüsse - sind es aber nicht. Vielmehr steckt ein cleverer Plan und oft auch viel Erfahrung dahinter - zu wissen, wo man sich positioniert und aus welcher Perspektive das Spektakel am besten einzufangen ist, wie die Kamera einzustellen ist und wie man sich dann verhält. Es heißt nämlich vor allem Warten, Warten, Warten - auf den einen Moment, wenn das Motiv scharf ist und alles stimmt. Dann rasch den Auslöser drücken.

Diese Art zu fotografieren, hat ihren ganz eigenen Reiz. Und genau diesen will das Thema "In Bewegung" beim Fotowettbewerb "Blende 2019" einfangen. Es ist eine von drei Kategorien, für die Leser des Fränkischen Tags Bamberg ihre Bilder bis zum 23. September einreichen können. Daneben gibt es noch das Thema "Nightlife" und das Jugend-Sonderthema "Schöne analoge Welt".

Ein breites Spektrum

Freilich sind unter dem Titel "In Bewegung" weit mehr als nur Sportfotos denkbar. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Anzugträger, der seine Akten vor dem prasselnden Regen in Sicherheit bringen will. Oder Kinder, die voller Freude Verfangen spielen. Oder ein Riesenrad am Volksfest. Solange das Tempo stimmt, aber auch die technische Qualität der Bilder dürfte sich die Teilnahme lohnen, schließlich winken sowohl in der ersten Runde als auch im Bundesfinale wertvolle Preise.

So einfach ist die Teilnahme am Fotowettbewerb

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren