Es bleibt beim Standort des umstrittenen Hochbehälters unweit der Hangkante des Rothofhügels. Allerdings wurde die oberirdische Gestaltung modifiziert.Lange war nichts mehr von ihm zu hören, doch nun erscheint es so, als ob der Stadtrat seine Handlungsfähigkeit mit Nachdruck unter Beweis stellen wo...