1 / 7
Flüchtlingsleid am Hafen von Tarifa: Die Menschen wurden vom spanischen Seerettungsdienst in der Straße von Gibraltar gerettet (links). Rechts: Urlaubsidylle an der Costa de la Luz: Palmen, Sand, Sonnenuntergang - so ruhig kann ein Tag am Strand von Tarifa enden.  Fotos:  Marcos Moreno, dpa, und  Natalie Schalk

Flüchtlingsleid am Hafen von Tarifa: Die Menschen wurden vom spanischen Seerettungsdienst in der Straße von Gibraltar gerettet (links). Rechts: Urlaubsidylle an der Costa de la Luz: Palmen, Sand, Sonnenuntergang - so ruhig kann ein Tag am Strand von Tarifa enden. Fotos: Marcos Moreno, dpa, und Natalie Schalk