Bamberg

Bürger-Info zum Bahnausbau am 21. Februar

Artikel drucken Artikel einbetten

14.02.2018

Bewertung der Trassenvarianten durch externen Gutachter VWI Stuttgart GmbH wird vorgestellt ? Sonderausgabe des Rathaus Journals am 16. Februar

Blick von der Pfisterbrücke zum Bahnhof


Am 8. Februar 2018 wurde dem Bamberger Stadtrat das externe Gutachten von VWI Verkehrswissenschaftliches Institut Stuttgart GmbH zum geplanten 4-gleisigen Ausbau durch das Stadtgebiet vorgestellt. In einer Informationsveranstaltung am Mittwoch, 21. Februar, wird nun die VWI-Empfehlung der Öffentlichkeit präsentiert. Zudem erscheint am 16. Februar eine 12-seitige Sonderausgabe des Rathaus Journals zum gleichen Thema.

Das VWI hatte sich wie bereits berichtet für die ebenerdige Durchfahrung des Stadtgebietes ausgesprochen. 354 von 550 möglichen Punkten fielen im Vergleich von sechs Varianten auf diesen Ansatz. Mit deutlichem Abstand von 32 Punkten folgen der ?Kurze Tunnel? und weitere Lösungen der unterirdischen Streckenführung. Oberbürgermeister Andreas Starke zum Ergebnis des Gutachtens: ?Damit liegt eine wichtige Richtschnur für die endgültige Entscheidung auf dem Tisch. Wir wollen nun in bewährter Weise den Meinungsaustausch mit der Stadtgesellschaft führen ? Jede und jeder ist herzlich eingeladen, sich zu informieren und einzumischen.?

Die Informationsveranstaltung am 21. Februar findet um 19 Uhr im Hegelsaal der Konzert- und Kongresshalle statt. Bereits ab 17.30 Uhr ist hierzu auch eine begleitende Ausstellung im Foyer aufgebaut ? reichlich Gelegenheit, sich mit den Projektverantwortlichen der DB Netz AG und der Stadt Bamberg auszutauschen.

Auskünfte zum Thema:

Herr Claus Reinhardt
Baureferat
Stabsstelle
Persönlicher Mitarbeiter des Baureferenten, Projektsteuerung Bahnausbau
Untere Sandstraße 34
96049 Bamberg


Telefon : 0951 87-1125
Fax : 0951 87-1954
Kontaktformular
Raum : Baureferat, EG, ZiNr. 5

Drucken | Zurück 


Dieser Inhalt wurde erstellt von Stadt Bamberg
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren