1 / 1
Die Initiatoren setzen sich gemeinsam für die gute Sache ein. Foto: RiegerPress

Die Initiatoren setzen sich gemeinsam für die gute Sache ein. Foto: RiegerPress