Laden...
Bamberg
Konzert

"Blech g' habt!" spielen in Bamberg

Feierliche Blechbläsermusik soll am Dreikönigstag in der Wunderburger Pfarrkirche "Maria Hilf" erklingen. Dafür sorgt das Ensembles "Blech g`habt!", das für Genrefreunde in Bamberg in die Offensive geht.
Artikel drucken Artikel einbetten
Zwölf Musiker aus den Landkreisen Forchheim und Bamberg bilden das Ensemble "Blech g' habt!". Foto: pr
Zwölf Musiker aus den Landkreisen Forchheim und Bamberg bilden das Ensemble "Blech g' habt!". Foto: pr
Zwölf Musiker aus den Landkreisen Forchheim und Bamberg stehen hinter dem Namen "Blech g' habt!". Die Gruppe spielt in großer Besetzung: mit vier Trompeten, vier Posaunen, zwei Hörnern, Tuba und Schlagwerk.
Präsentiert werden in Bamberg neben traditionell klassischen Werken und geistlichen Kompositionen für Blechbläser auch Bearbeitungen von Orchesterstücken und Gesangseinlagen. Werke mit verschiedenen Besetzungsvariationen, Orgel und Schlagwerk runden das Konzert ab. Für viele Hörer und Musikgeschmäcker soll eben ein abwechslungsreiches und interessantes Programm geboten werden.

"Hohe Bläserkultur, Musizierfreude und klangliche Ausgewogenheit", versprechen die zwölf Musiker von "Blech g`habt!". Ihr Konzert beginnt bei freiem Eintritt um 19 Uhr. Weitere Infos über das Ensemble gibt's im Netz unter unter der Homepage von "Blech g'habt!". red



Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren