Baunach
TV-Show

Baunacher bei "Höhle der Löwen"

Der 79-jährige Baunacher Rudolf Will präsentiert seine "Multiharke" in der Vox-Sendung "Höhle der Löwen".
Artikel drucken Artikel einbetten

Der 79 Jahre alte Tischlermeister und Hobbygärtner Rudolf Wild aus Baunach hat eine "Multiharke" entwickelt, die vier Gartengeräte in einem Werkzeug vereint.

Seine Erfindung stellt er in der Vox-Fernsehsendung "Höhle der Löwen" vor. Die zweite Folge der fünften Staffel mit Wild wird am 11. September um 20.15 Uhr auf Vox im TV ausgestrahlt.

Wild ist der älteste Teilnehmer, der je in der Show auftrat. Die Idee kam ihm auch wegen seines Alters: Er wollte sich beim Unkrautjäten nicht mehr bücken müssen. Seine Multiharke ist das einzige Werkzeug weltweit, mit dem man im Stehen Unkrautjäten kann.



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren