Bamberg
Bierkultur

BamBierla 2019: Bamberger Bierwochen - Termin, Programm, Locations

BamBierla 2019: Die Bamberger Bierwochen vom 28.3. bis zum 14.4.2019 versprechen kreative Bierkultur für Genießer. Wir haben die Infos, Veranstaltungen und Locations für Sie.
Artikel drucken Artikel einbetten
BamBierla 2019: Drei Wochen lang feiert die Bierstadt Bamberg das Thema Bier - nicht in Form eines lauten Volksfestes, sondern mit vielen Events für Genießer. Von Verkostungen über Bier-Dinner bis hin zu Lesungen und Brauereibesichtigungen, beim BamBierla kommen Bierfans voll auf ihre Kosten. Bild: Bambierla
BamBierla 2019: Drei Wochen lang feiert die Bierstadt Bamberg das Thema Bier - nicht in Form eines lauten Volksfestes, sondern mit vielen Events für Genießer. Von Verkostungen über Bier-Dinner bis hin zu Lesungen und Brauereibesichtigungen, beim BamBierla kommen Bierfans voll auf ihre Kosten. Bild: Bambierla

BamBierla, das bedeutet drei Wochen lang Genuss pur für Bierfans in Bamberg. Vom 28. März bis zum 14. April 2019 wird Bamberg zum Zentrum kreativer Bierkultur. Nach dem Vorbild der amerikanischen "Beer Weeks" dreht sich in der Domstadt alles um den Biergenuss.

BamBierla soll kein lärmendes Volksfest werden, das ist den Veranstaltern sehr wichtig, sondern ein kulturelles Event, bei dem Kreativität und Genuss im Vordergrund stehen. Derzeit laufen die Planungen auf Hochtouren.

BamBierla 2019: Kreative Veranstaltungen für Genießer in ganz Bamberg

Bei zahlreichen Veranstaltungen während der "Bamberg Beerweeks 2019" in Brauereien und Restaurants, in Kneipen und bei Einzelhändlern sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Hier werden Kreativbiere probiert, Craftbiere mit kulinarischen Köstlichkeiten gepaart, Bier-Dinner genossen, Brauereiführungen erlebt und Braukurse absolviert, Bier-Lesungen besucht und vieles mehr.

Lokale bieten erweiterte Biervielfalt im Ausschank, Biertouren führen Teilnehmer zu den besten Bier-Spots in und um Bamberg, beim Bier-Yoga werden Körper und Seele entspannt und beim Kochen mit Bier neue Geschmackserfahrungen gesammelt. In der ganzen Stadt gibt es drei Wochen lang BamBierla-Veranstaltungen zu entdecken.

BamBierla: Veranstaltungen auf einen Blick

  • Biervielfalt: Außergewöhnliche, erweiterte Biervielfalt im Ausschank
  • Bierverkostungen: Diverse Biere probieren
  • Bierdinner: Kreative Bier-Menüs mit ausgewählter Bierbegleitung
  • Food-Pairings: Bierproben gepaart mit Käse, Schokolade, Brot etc.
  • Lesungen: Neue und spannende Geschichten rund um Bier und die Bierkultur
  • Biertouren: Touren zu den besten Bier-Spots in und um Bamberg
  • Brauereiführungen: Meet the Brewer! Blick hinter die Kulissen einer Brauerei
  • Altivitäten: Seminare, Braukurse, Bier-Yoga, Kochen mit Bier, Bierwandern, einfach alles, was das Herz des Bierfans begehrt

Wie eingangs bereits erwähnt, laufen die Planungen derzeit auf Hochtouren. Die Liste der Veranstaltungen ist weder final, noch vollständig. Die Organisatoren suchen momentan noch nach weiteren Veranstaltern.

Auf bambierla.de können Bierfans ab Januar 2019 bei Interesse ihr Wunsch-Event direkt beim Veranstalter buchen.

BamBierla sucht weitere Veranstalter

Bislang sind bei BamBierla 2019 in Bamberg knapp 20 Veranstalter am Start, doch wenn es nach dem Willen der Organisatoren geht, soll die Zahl der Bier-Events noch deutlich anwachsen. Gesucht werden erlebnisreiche Events, die alles feiern, was mit Bier zu tun hat - aber eben nicht als neues Volksfest, sondern als ganz bewusste Genuss-Veranstaltung.

Am besten sollte sich ein Bier-Event problemlos in das Tagesgeschäft des Veranstalters integrieren lassen, so dass kein großer Mehraufwand entsteht. Ein Event soll auch direkt beim Veranstalter stattfinden. Wenn Sie eine Veranstaltung haben, die zu BamBierla passt, freuen sich die Organisatoren auf Ihre Bewerbung. Ihr Ansprechpartner ist Stefan Krusche. Sie erreichen ihn per E-Mail unter info@bambierla.de und per Telefon unter der Nummer 0951/222-0-878. Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen BamBierla-Webseite.

BamBierla: Vorbild sind die amerikanischen Beer Weeks und Festivals

In den USA gehören Beer Weeks und Beer Festivals seit Jahrzenten zu den kulturellen Highlights für Bierfans. In Denver findet seit 1982 das "Great American Beer Festival" statt. Das Festival zählte im vergangenen Jahr mehr als 60.000 Besucher. 3900 Biere waren vertreten, 2217 Brauereien vor Ort. Das größte und am längsten etablierte Beer Festival in New York City ist das "Brewtopia: The Great World Beer Festival".

Die "Philly Beer Week" ist eine zehntägige Serie von Bier-Veranstaltungen in Philadelphia, die am ersten Juni-Wochenende beginnt. Zu den Events zählen Verkostungen, Bier-Dinner und Bier-Touren, Brauereiführungen und vieles mehr. Teilnehmende Lokalitäten sind Bars, Restaurants und Ladengeschäfte in der ganzen Stadt. Welch besseres Konzept könnte die BamBierla in Bamberg sich zum Vorbild nehmen? Schließlich handelt es sich bei der "Philly Beer Week" um das größte Bier-Fest der USA.



Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren