Bamberg

Bamberg: Vierjähriges Mädchen und Oma bei Ladendiebstahl erwischt

In Bamberg sind eine Großmutter und ein kleines Mädchen beim Ladendiebstahl erwischt worden. Sie hatten Waren in einem Bekleidungsgeschäft eingesteckt.
Artikel drucken Artikel einbetten
In Bamberg sind eine Großmutter und ihre Enkelin beim Diebstahl erwischt worden. Symbolbild: Martin Schutt/zb/dpa
In Bamberg sind eine Großmutter und ihre Enkelin beim Diebstahl erwischt worden. Symbolbild: Martin Schutt/zb/dpa

Wie die Polizei Bamberg berichtet, ist am Freitag ein kleines Mädchen beim Diebstahl in einem Bekleidungsgeschäft erwischt worden.

Ein Ladendetektiv wurde in dem Geschäft in der Franz-Ludwig-Straße auf das vierjährige Mädchen aufmerksam. Dieses trug in der Nähe des Haupteingangs eine große Damenhandtasche.

Der Ladendetektiv beobachtete, wie das Mädchen von einer älteren Frau angesprochen wurde. Daraufhin verließen das Kind und die ältere Dame "fluchtartig" das Gebäude und liefen in unterschiedliche Richtungen davon.

Der Detektiv folgte dem Mädchen und sprach es laut Bericht der Polizei an. Die Tasche war prall gefüllt mit Diebesgut. Wie sich herausstellte, handelte es sich bei der Dame um die Großmutter des vierjährigen Mädchens.

Kommentare (1)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren