Bamberg

Bamberg: Sanierung von Geh- und Radweg im Domgrund

15.05.2018Nach Pfingsten bis Ende Mai baubedingt gesperrtAb kommenden Dienstag (22.05.2018) saniert der Entsorgungs- und Baubetrieb der Stadt Bamberg (EBB) den Geh- und Radweg ?Im Domgrund?.
Artikel drucken Artikel einbetten

15.05.2018

Nach Pfingsten bis Ende Mai baubedingt gesperrt

Ab kommenden Dienstag (22.05.2018) saniert der Entsorgungs- und Baubetrieb der Stadt Bamberg (EBB) den Geh- und Radweg ?Im Domgrund?. Hierzu muss die Durchfahrt während der Dauer der Pfingstferien bis Ende Mai gesperrt werden. Wie der EBB mitteilt, werden zwei Teilbereiche am oberen Ende (Maternstraße) und am unteren Ende (Hinterer Bach) erneuert.

Die Stadt Bamberg bittet um Verständnis für die Notwendigkeit der Straßenbaumaßnahme und die unvermeindlichen Belästigungen während der Bauzeit.


Auskünfte zum Thema:

Herr Claus Reinhardt
Baureferat
Stabsstelle
Persönlicher Mitarbeiter des Baureferenten, Projektsteuerung Bahnausbau
Untere Sandstraße 34
96049 Bamberg


Telefon: 0951 87-1125
Fax: 0951 87-1954
Kontaktformular
Raum: Baureferat, EG, ZiNr. 5

Drucken | Zurück 


Dieser Inhalt wurde erstellt von Stadt Bamberg
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren