Bamberg
Zeugensuche

Bamberg: Einbrecher steigen über geöffnetes Schlafzimmerfenster ein - Polizei sucht Zeugen

Ein 18-jähriger Bamberger hat am frühen Freitagmorgen einen Einbruch in seine Wohnung bemerkt. Kurzerhand verfolgte er die Einbrecher noch.
Artikel drucken Artikel einbetten
Nachdem zwei Unbekannte über das Schlafzimmerfenster eingebrochen sind, verfolgte ein Bamberger die Einbrecher noch. Symbolfoto: Andreas Gebert/dpa
Nachdem zwei Unbekannte über das Schlafzimmerfenster eingebrochen sind, verfolgte ein Bamberger die Einbrecher noch. Symbolfoto: Andreas Gebert/dpa

Wie die Polizei mitteilt, bemerkte der 18-Jährige gegen 5.40 Uhr, dass zwei Unbekannte durch das geöffnete Schlafzimmerfenster seiner Wohnung am Bamberger Karmelitenplatz eingestiegen waren. Die Einbrecher klauten dabei das Handy des 18-Jährigen sowie seinen Geldbeutel und diverse Kleinteile.

Der Bestohlene nahm daher die Verfolgung der beiden Unbekannten auf, verlor sie aber auf Höhe eine nahe gelegenen Spielplatzes aus den Augen. Die Beute ließen die Diebe auf dem Weg dorthin zurück, so dass der 18-Jährige wenigstens seine Sachen zurückbekam.

Jetzt sucht die Polizei Zeugen und bittet diese, sich unter der Telefonnumer 0951/9129-491 zu melden. Die Einbrecher werden von der Polizei folgendermaßen beschrieben:

  • Einbrecher 1: zirka 25 Jahre alt, dick, südländische Erscheinung, trug eine Bauchtasche von der Schulter zum Bauch
  • Einbrecher 2: ebenfalls zirka 25 Jahre alt, 175 cm groß, trug ein schwarzes T-Shirt, eine kurze Hose sowie eine Umhängetasche der Marke “Gucci“



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren