Bamberg
Körperverletzung

Oberfranken: Taxifahrer filmt nächtliche Schlägerei und wird selbst verprügelt - Zeugen gesucht

Seine Zivilcourage musste ein Taxifahrer in Bamberg in der Nacht zum Samstag teuer bezahlen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Nachdem er eine Schlägerei gefilmt hatte, ist ein Taxifahrer in der Innenstadt von Bamberg verletzt worden.  Symbolbild: Luke Porter/unsplash.com
Nachdem er eine Schlägerei gefilmt hatte, ist ein Taxifahrer in der Innenstadt von Bamberg verletzt worden. Symbolbild: Luke Porter/unsplash.com

Ein Taxifahrer ist in der Nacht auf Samstag, 22. Juni 2019, in der Innenstadt von Bamberg verletzt worden.

Taxifahrer filmt Auseinandersetzung am "Gabelmann"

Wie die Polizei Bamberg-Stadt meldet, filmte der Mann gegen 3.20 Uhr eine heftige Auseinandersetzung im Bereich des "Gabelmanns" am Grünen Markt. Dabei trat eine Gruppe eine am Boden liegende Person.

Die Treter flohen, doch der Taxifahrer zeigte Zivilcourage und verfolgte sie. Dabei wurde der Mann von hinten gegen den Kopf geschlagen, heißt es im Polizeibericht.

Da weitere Details im Dunklen liegen, bittet die Bamberger Polizei alle Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben, sich unter Tel. 0951/9129-210 zu melden.

Im Fall einer schwereren Attacke in der Bamberger Altstadt ist es vor kurzem zu einem Urteil gekommen.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.