Baunach
Ortsbeschreibung

Alles Wissenswerte: Sport, Baden und Leben in Baunach

Baunach im Landkreis Bamberg hat vor allem für Sportfans einiges zu bieten. Und das historische Stadtzentrum wird von malerische Fachwerkhäusern geziert.
Artikel drucken Artikel einbetten
Baunach im Landkreis Bamberg hat vor allem für Sportfans einiges zu bieten. Und das historische Stadtzentrum wird von malerische Fachwerkhäusern geziert.  Foto: inFrankenPix-Nutzer "Petragross"
Baunach im Landkreis Bamberg hat vor allem für Sportfans einiges zu bieten. Und das historische Stadtzentrum wird von malerische Fachwerkhäusern geziert. Foto: inFrankenPix-Nutzer "Petragross"
Zu Füßen des Krai- und des Stiefenberges liegt Baunach. Gleich drei Flüsse umgeben den Ort. Das oberfränkische Städtchen im Landkreis Bamberg gliedert sich in folgende acht Stadtteile: Baunach, Daschendorf, Dorgendorf, Godeldorf, Godelhof, Leucherhof, Priegendorf und Reckenneusig. In der Verwaltungsgemeindschaft leben insgesamt etwas über 4000 Einwohner.

Baunach ist seit den 40er Jahren enorm gewachsen und verfügt über viele Siedlungen und Neubaugebiete. Dank der Aufnahme Baunachs in das Städtebauförderungs-Programm können seit 1986 viele Bauprojekte realisiert und die Stadt um einige Wohngebiete vergrößert werden. Zahlreiche Dorferneuerungsmaßnahmen sorgen zusätzlich für Wohnkomfort.


Leben in Baunach

Die Stadt Baunach hat vor allem für Sportfans einiges zu bieten: Im Sommer lädt der Baunacher Baggersee zum Schwimmen, Planschen und Wassersporteln ein. Wen es auch im Winter ans Wasser zieht, der kann entweder Angeln gehen oder sich im Hallenbad vergnügen. Im Bike Park der Firma Messingschlager kann man auf einer für Mountainbiker angelegten Strecke fahren und danach auf eine Erfrischung ins angrenzende Bike-Café gehen.

Wer sich nicht auf einen Drahtesel setzen möchte, dem steht ein gut ausgebautes Streckennetz an Nordic Walking-Wegen zur Verfügung. Im Naturpark Hassberge zwischen Oberhaid, Bamberg, Lauter und Baunach finden sich über 115 Kilometer Wegstrecke für ausgedehnte Runden an der frischen Luft. Sportlern stehen eine Vielzahl an Vereinen zur Verfügung, wenn sie nicht alleine aktiv sein möchten, zum Beispiel Fußball, Kegeln, Tennis, Reiten oder Wandern .

Neben den Sportvereinen gibt es eine Menge Gruppierungen, die sich der Musik, der Kultur und anderen Themenbereichen verschrieben haben. Baunach verfügt über mehrere Kindergärten, eine Kinderkrippe, Schulen und einige Spielplätze. Kultur und Unterhaltung kann im Bürgerhaus Baunach erlebt werden. Hier finden zahlreiche Events mit Künstlern, Musikern, Comedians und Autoren statt und verleihen Baunach einen Hauch Großstadtflair. Wie in vielen fränkischen Gemeinden gibt es auch in Baunach und den zum Ort gehörenden Dörfern Freiwillige Feuerwehren.


Sehenswertes in Baunach

Das historische Stadtzentrum Baunachs hat malerische Fachwerkhäuser. Die Pfarrkirche St. Oswald ist eines der ältesten Sakralbauten im Landkreis Bamberg und besticht durch ihren reich geschmückten barocken Hochaltarund das Heilige Grab. Letzteres ist eine Art bühnenhaft gestalteter Altar mit Rokoko-Dekor, der Darstellungen aus der Heilsgeschichte zeigt. Dieses Kunstwerk wird nur alle drei Jahre zu Ostern in der Kirche präsentiert und zieht zu diesen Anlässen eine Vielzahl an Besuchern von Nah und Fern an. Neben dem Alten Rathaus, das auch Schloss Schadeck genannt wird, und der Zehntscheune, lohnt vor allem das fürstbischöfliche Amtsschloss einen Besuch. Das von Schönborn vollendete Gebäude aus der Epoche des Barock dient zur Zeit als Seniorenresidenz.

Mehr zur Geschichte der Stadt kann man im Alten Rathaus erfahren, denn hier befindet sich das Heimatmuseum Baunach. Es zeigt den Besuchern einen Einblick in das Leben und Arbeiten früherer Generationen der Stadt. Relikte der letzten Jahrhunderte geben Auskunft über das Baunacher Vereinsleben, die Arbeit der Landwirte und anderer Handwerker und den ländlichen Haushalt damals.

von Vanessa Höfner
Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren