Bamberg
Unfallflucht

Zwei Unfallfluchten in Bamberg

Unbekannte haben am Freitag und am Dienstag in Bamberg jeweils ein Auto angefahren. An einem Audi wurde Sachschaden von etwa 400 Euro hinterlassen. Ein geparkter Fiat wurde im Frontbereich beschädigt. Die Polizei bittet nun um Hinweise.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Polizei Bamberg sucht nach Hinweisen zu Unbekannten, die Autos angefahren haben. (Symbolfoto: Matthias Hoch)
Die Polizei Bamberg sucht nach Hinweisen zu Unbekannten, die Autos angefahren haben. (Symbolfoto: Matthias Hoch)
An einem schwarzen Audi A4 hinterließ am Freitagmittag, zwischen 13.40 Uhr und 14 Uhr, ein unbekannter Autofahrer Sachschaden von 400 Euro. Der Unfallverursacher beschädigte den Audi laut Polizeibericht an der linken Fahrzeugtüre.


Fiat angefahren

Ein brauner Fiat 500 fiel am Dienstag, zwischen 16.25 Uhr und 16.35 Uhr, auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Starkenfeldstraße in Bamberg einer Unfallflucht zum Opfer. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Wagen im Frontbereich angefahren und Sachschaden von etwa 3000 Euro hinterlassen.

Täterhinweise zu den beiden Unfallfluchten nimmt die Polizei Bamberg-Stadt unter der Telefonnummer 0951/9129-210 entgegen.
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren