Laden...
Hallstadt
Unfall

Vorfahrt missachtet - eine Leichtverletzte in Hallstadt

Ein 42-Jähriger hat in Hallstadt die Vorfahrt einer 72-Jährigen übersehen. Bei der Kollision ihrer Fahrzeuge wurde die Frau leicht verletzt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Beim Abbiegen nach links von der Ortsstraße "Am Sportplatz" auf die Lichtenfelser Straße übersah am Donnerstagnachmittag ein 42-jähriger Audi-Fahrer eine vorfahrtsberechtigte 72-jährige Mazda-Fahrerin. Beim Zusammenstoß entstand an den Fahrzeugen Sachschaden in Höhe von 4000 Euro. Die 72-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungsdienst in das Klinikum Bamberg gebracht.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.