Bamberg
Zusammenstoß

Unfall sorgt für Stau im Berufsverkehr auf der A73 bei Bamberg

Einen langen Stau im Nachmittags- und Berufsverkehr hat am Nachmittag ein Auffahrunfall verursacht. In der Abfahrt der A73 in Richtung B 505 ("Anschlussstelle Bamberg-Süd") war auf der rechten Fahrspur ein Lastwagen in einen anderen Lkw gekracht.
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein Auffahrunfall zweier Lastwagen ereignete sich am Montagnachmittag auf der Autobahn A 73 in der Abfahrt zur Bundesstraße B 505. Foto: Ronald Rinklef
Ein Auffahrunfall zweier Lastwagen ereignete sich am Montagnachmittag auf der Autobahn A 73 in der Abfahrt zur Bundesstraße B 505. Foto: Ronald Rinklef
Laut Polizei hatte der hinten fahrende Lastwagenlenker wohl nicht aufgepasst und fuhr in den Laster vor ihm. Der Unfall ereignete sich gegen 15.45 Uhr.

Größere Verletzungen gab es zum Glück nicht. Allerdings brauchten viele Verkehrsteilnehmer in den folgenden Stunden gute Nerven, denn die Unfallstelle bleibt gesperrt, bis die Fahrzeuge geborgen und die Straße von sämtlichen Splittern befreit sind.

Der Verkehr staute sich bis Memmelsdorf.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.