Premiere - Ab sofort gibt es beim Tourismus und Kongress Service (TKS) im alten Stadtbad auch Theaterkarten. Hier sind außer Abonnements sämtliche Eintrittskarten für alle Vorstellungen erhältlich - inklusive aller Ermäßigungen wie für Schüler, Studenten, Auszubildende und Schwerbehinderte. Zudem erhalten Gruppen ab 25 Personen ebenso verbilligte Theaterkarten wie Inhaber der Bamberg Card oder einer Dauerkarte für die Landesgartenschau. Für den Theaterkartenverkauf wurde beim TKS eigens ein neuer Ticketdrucker angeschafft und das Personal geschult.

"Wir verfolgen mit dem neuen Ticketverkauf zwei Ziele", erläuterte Tourismusdirektor Andreas Christel. Zum einen wolle man dadurch auch die Touristen erreichen und auf das Bamberger Theater aufmerksam machen. Und zum anderen richte sich das Angebot auch an die Bamberger selbst, die durch den neuen Verkauf in den Genuss von längeren Verkaufszeiten kommen. Denn die Karten können nun auch sonntags sowie an Feiertagen zwischen 9.30 Uhr und 14.30 Uhr erworben werden. Unter der Woche hingegen jeweils von 9.30 Uhr und 18 Uhr und samstags von 9.30 Uhr bis 16 Uhr. Natürlich können auch weiterhin Karten beim E.T.A.-Hoffmann-Theater ebenso erworben werden wie an der dortigen Abendkasse.