Bamberg
Kriminalität

Taxifahrgäste flüchteten ohne Bezahlung

Am späten Sonntagabend haben fünf Jugendliche einen Taxifahrer um den Fahrpreis geprellt. Die irischen Jugendlichen konnten konnten von der Polizei kurze Zeit später gefasst werden.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto: Arno Burgi dpa/lnw
Symbolfoto: Arno Burgi dpa/lnw
Zu einem Schnellrestaurant in den Laubanger ließen sich am Sonntagabend gegen 22.30 Uhr, fünf Jugendliche von einem Taxifahrer chauffieren. Dort verließen die Fahrgäste jedoch das Taxi, ohne den Fahrpreis in Höhe von 40 Euro zu bezahlen.

Mit Unterstützung mehrerer Streifenfahrzeuge konnten die irischen Jugendlichen schließlich in der Nähe angetroffen und in Gewahrsam genommen werden. Der schuldig gebliebene Fahrpreis wurde schließlich von ihnen an den Taxifahrer bezahlt. Anzeige folgt. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren