Scheßlitz

Rollerfahrer in Scheßlitz schwer verletzt

Ein 38-jähriger BMW-Fahrer wollte am Donnerstagfrüh vom Parkplatz eines Baumarktes nach links in die Bamberger Straße einfahren. Dabei übersah er einen vorfahrtsberechtigten 37-jährigen Rollerfahrer.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild: dpa
Symbolbild: dpa
Dieser versuchte noch auszuweichen, konnte aber einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Zweiradfahrer stürzte und wurde schwer verletzt in die Jura-Klinik gebracht. Der Gesamtsachschaden wird auf 1400 Euro geschätzt. pol
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.