Durch den ausgelösten Rauchmelderalarm aufmerksam geworden, entdeckte er Zeuge hinter einer Glasscheibe im Kellergeschoss Flammen. Durch die Hitzeentwicklung einer eingeschalteten Herdplatte hatte sich ein Korb mit Wäsche entzündet. Zu diesem Zeitpunkt waren die Bewohner außer Haus.

Die alarmierten Freiwilligen Feuerwehren aus Mürsbach, Rattelsdorf, Rentweinsdorf, Birkach, Hilkersdorf und Hallstadt konnten das Übergreifen des Feuers auf andere Räume im Haus verhindern. Jedoch wurde das Anwesen durch die enorme Rauchentwicklung in Mitleidenschaft gezogen, berichtet die Polizei. Der Sachschaden wird auf etwa 5000 Euro geschätzt.