Bamberg
Gewalt

Mann wird von Unbekannten in Bamberg geschlagen

Zwei Unbekannte haben einen Mann in der Langen Straße in Bamberg in der Nacht zum Sonntag verprügelt und dabei leicht verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Schlägerei - Symbolfoto: Christopher Schulz
Schlägerei - Symbolfoto: Christopher Schulz
Als ein junger Mann in den Morgenstunden des Sonntags nach einem Streit eine Diskothek in der Langen Straße in Bamberg verlassen hat, wurde er zwei unbekannten Männern verfolgt. Das teilte die Polizei mit. Die beiden drängten den Mann in den Eingangsbereich der Sparkasse und schlugen ihn dort mehrfach mit der Faust ins Gesicht. Weiterhin erhielt er eine oder mehrere Kopfstöße und wurde dabei leicht verletzt.


Die beiden Männer werden wie folgt beschrieben:

Beide Täter sind ca. 20 bis 25 Jahre alt, etwa 180 Zentimeter groß. Eine von ihnen trug einen getrimmter Bart um den Mund und kurze Haare. Der andere trug ebenfalls kurze Haare, aber keinen Bart. Nach ersten Vermutungen der Polizei sprechen die Täter türkisch.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.