Breitengüßbach

Dreister Trucker bediente sich einfach selbst

Ein angetrunkener Lkw-Fahrer landete in der Ausnüchterungszelle, weil er über die Nacht hinweg in der Tankstelle in Breitengüßbach mehrfach Bier und Kosmetika gestohlen hat.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto: Christopher Schulz
Symbolfoto: Christopher Schulz
Ein Lkw-Fahrer machte auf dem Rastgelände des Gewerbegebietes in Breitengüßbach eine Ruhepause. Im betrunkenem Zustand suchte er in der Nacht mehrfach die Tankstelle auf und entwendete Bierflaschen und Kosmetikartikel.

Der Trucker wurde nach Angaben der Polizei vom Personal beim Diebstahl beobachtet. Bei der Überprüfung seines Lkws konnte weiteres Diebesgut aufgefunden werden, wobei Waren im Gesamtwert von 221 EUR entwendet wurden. Zur Verhütung von weiteren Straftaten wurde der Ladendieb von der Streife zur Ausnüchterung in die Haftzelle verbracht.


Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren