1 / 5
Schwester Ursula Dirmeier und Architekt Alwin Zenkel (rechts) freuen sich mit Mitarbeitern der Kirchenmalerfirma Hofmann (Königsfeld) über die Rückkehr der restaurierten Heiligen in die Institutskirche. Fotos: Marion Krüger-Hundrup

Schwester Ursula Dirmeier und Architekt Alwin Zenkel (rechts) freuen sich mit Mitarbeitern der Kirchenmalerfirma Hofmann (Königsfeld) über die Rückkehr der restaurierten Heiligen in die Institutskirche. Fotos: Marion Krüger-Hundrup