Bamberg
Polizeibericht

DNA-Spur überführt Geldbeuteldieb in Bamberg

In Bamberg ist konnte ein Dieb durch eine DNA-Spur überführt worden.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild: Christopher Schulz
Symbolbild: Christopher Schulz
Ein 44-jähriger Mann konnte jetzt aufgrund einer DNA-Spur von der Bamberger Polizei ermittelt werden, der im September 2013 in einer Gaststätte im Sandgebiet für einen Geldbeuteldiebstahl verantwortlich war.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.