Bamberg
Widerstand

Betrunkener Partygast greift Polizisten in Bamberg an

Ein betrunkener 18-Jähriger hat die Gäste einer Privatfeier in Bamberg in der Nacht zum Donnerstag offenbar so sehr überfordert, dass sie die Polizei zur Hilfe holten. Der aggressive 18-Jährige griff beim Eintreffen der Streife einen Polizisten an und riss ihn zu Boden.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild
Symbolbild
Nur durch das Eingreifen eines weiteren Polizisten konnte der Angreifer weggezogen und mit großer Kraftanstrengung letztendlich gefesselt werden.

Während der Fahrt zur Polizeidienststelle übergab sich der Betrunkene laut Polizei dann auch noch mehrmals im Streifenwagen, bevor er in einer Ausnüchterungszelle untergebracht werden konnte.

Gegen den jungen Mann wurden Ermittlungen wegen Widerstandes gegen Polizeibeamte und Körperverletzung eingeleitet. pol
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren