Laden...
Bamberg
Anzeige

Beim Spazieren durch Bamberg Joint geraucht

Die Unbekümmertheit eines 23-Jährigen in Bamberg hat nun Folgen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild: dpa
Symbolbild: dpa
Am Freitagabend fiel einem Zivilpolizisten laut Polizeimeldung ein 23-jähriger in der Pödeldorfer Straße auf, als dieser beim Spazieren gehen unbekümmert einen Joint in aller Öffentlichkeit rauchte. Den jungen Mann erwartet nun eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz.

Verwandte Artikel