Bamberg
Diebstahl

82-jährige Ladendiebin in Bamberger Kaufhaus

Eine ältere Dame wurde in Bamberg beim Diebstahl erwischt. Nachdem ein Ladendetektiv sie ansprach, stahl sie vor seinen Augen noch eine Handtasche.
Artikel drucken Artikel einbetten
Ladendiebe lassen laut Polizei öfter Kosmetika oder Parfüm mitgehen. Diese Szene ist jedoch gestellt. Foto: Symbolbild,  dpa/Katharina Heimeier
Ladendiebe lassen laut Polizei öfter Kosmetika oder Parfüm mitgehen. Diese Szene ist jedoch gestellt. Foto: Symbolbild, dpa/Katharina Heimeier

Bamberg. Eine 82-jährige Dame entwendete in einem Kaufhaus in der Bamberger Innenstadt Kosmetika und Bekleidungsstücke. Hierbei wurde sie vom Ladendetektiv beobachtet, als sie die Etiketten der Waren abriss und die Kleidung (Schal) teilweise direkt anlegte.

Als sie ins Büro gebeten wurde, steckte sie dort, im Beisein des Detektiven, eine kleine Handtasche in ihren Rucksack. Während der Tatausführung führte die Ladendiebin zusätzlich in ihrer Umhängetasche ein griffbereites Cutter-Messer, sowie eine kleine Zange, mit sich.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.