Laden...
Bamberg
Polizeibericht

33-jähriger Bamberger bedroht Angebetete mit Messer

Unerfüllte Liebe war wohl der Grund eines 33-jährigen Mannes, der am Donnerstagmorgen um 04.15 Uhr bei der Wohnung seiner Angebeten in der Wunderburg Sturm klingelte, die junge Frau anschließend mit einem Messer bedrohte und sie auch noch beleidigte.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto: Christopher Schulz
Symbolfoto: Christopher Schulz
Bei der anschließenden Fahndung konnte der Angreifer in der Nürnberger Straße aufgespürt, festgenommen und durch die Polizisten in Sicherheitsgewahrsam genommen werden. pol
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren