Bamberg
Schlägerei in Bamberg

23-Jähriger drohte, jemanden "umzubringen"

Am Dienstagmorgen schlug ein Unbekannter einen anderen Gast vor einer Kneipe in der Kleberstraße. Ein Unbeteiligter filmte diesen Vorfall und wurde von einem 23-Jährigen massiv angegangen und bespuckt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Gegen 02.00 Uhr kam es zunächst zur Körperverletzung. Der Geschädigte aus Bamberg erlitt durch einen Schlag eine Kopfplatzwunde und musste ins Klinikum Bamberg eingeliefert werden. Den Vorfall filmte ein 38-jähriger Bamberger, der sofort von einem 23-Jährigen aus dem Landkreis Bamberg bespuckt und mit "umbringen" bedroht wurde.

Obwohl der 23-jährige Täter flüchtete, konnte er von einer Streifenbesatzung verfolgt und festgenommen werden. Die weiteren Ermittlungen werden sicherlich auch noch den unbekannten Schläger ans Tageslicht bringen.

Zeugen zu dieser Auseinandersetzung werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bamberg-Stadt unter Tel. 0951/9129-210 in Verbindung zu setzen. pol
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren