Bamberg

14-jähriger Praktikant stibitzt Jägermeister

Ein 14-jähriger Schüler, der in einem Lebensmittelgeschäft im Bamberger Osten ein Praktikum absolvierte, wurde am Donnerstagmittag dabei ertappt, wie er einen Karton mit zwölf Flaschen Jägermeister entwendete.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild: Archiv
Symbolbild: Archiv
Den Praktikumsplatz hat der Langfinger los, zudem muss er sich wegen Ladendiebstahls verantworten. Die Fläschchen hatten einen Wert von knapp 30 Euro. pol
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren