Nüdlingen
Ferienaktion

Wassergaudi mit dem TSV

Zum Ferienende ließ es der TSV Nüdlingen noch einmal richtig krachen!
Artikel drucken Artikel einbetten
Wassergaudi mit dem TSV Nüdlingen stand auf dem letzten Ferienprogrammpunkt bevor die Schule wieder startete.Wolfgang Wilm
Wassergaudi mit dem TSV Nüdlingen stand auf dem letzten Ferienprogrammpunkt bevor die Schule wieder startete.Wolfgang Wilm
+2 Bilder

Zum Ferienprogramm des TSV hatten sich 14 Kinder angemeldet. Der Weg führte mit den zwei Motorbooten, Kapitän 1 Volker Mahlmeister sowie Kapitän 2 André Iff, nach Garstadt am Main, wo die Boote zu Wasser gelassen wurden. Die Wassergaudi konnte beginnen!

Das eine Boot zog eine Banane, das andere einen Tube Reifen, abwechselnd konnte jedes Kind mal Banane mal Reifen fahren. Die Kinder hatten Spaß ohne Ende, so manches Kind war stolz, wenn es selbst mal das Lenkrad in die Hand zu nehmen und Kapitän sein durfte. Gegen 17.30 Uhr mussten die Boote wieder aus dem Wasser, weil am Sportheim das Grillteam, bestehend aus Christian Hein und Tanja Iff, mit Bratwürsten und Apfelschorle wartete. Hier fand dann der Nachmittag ein gemütliches Ende. Allen war klar das sie nächstes Jahr wieder dabei sein wollen. André Iff bedankte sich bei seinen Helfern Maja und Dominic Beck, Wolfgang Wilm, Patrick Iff, Volker Mahlmeister, Christian Hein und Tanja Iff für die Unterstützung und hofft, dass er nächstes Jahr wieder auf sie zählen kann.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren