Bad Kissingen
Vogelfreunde

Verein stellt zweifachen deutschen Meister

Das Jahr 2016 hat kaum angefangen, und schon kann der Verein der Vogelfreunde Bad Kissingen erste Erfolge verzeichnen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Bruno Kirchner (rechts), stellvertretender Vorsitzender des Vereins der Vogelfreunde Bad Kissingen, gratuliert dem deutschen Meister Roland Hehn. Foto: Werner Vogel
Bruno Kirchner (rechts), stellvertretender Vorsitzender des Vereins der Vogelfreunde Bad Kissingen, gratuliert dem deutschen Meister Roland Hehn. Foto: Werner Vogel
Das Jahr 2016 hat kaum angefangen, und schon kann der Verein der Vogelfreunde Bad Kissingen erste Erfolge verzeichnen. An der 68. Deutschen Meisterschaft des Deutschen Kanarien- und Vogelzüchter-Bundes e.V. in Bad Salzuflen nahmen die Züchter des Vereins teil. Bei der Meisterschaft, bei der circa 12 000 Vögel konkurrierten, gingen zwei Meistertitel an den Verein. Roland Hehn wurde mit seinen Positurkanarien "Münchner" zwei Mal deutscher Meister und ein Mal 1. Sieger.

Thomas Weisenseel (Bad Neustadt) errang mit seinen Farbkanarien "Weiß Dominant" den 2. Platz. Auch die Mitglieder Manfred Kiesel (Nüdlingen) und Ralf Dotzel (Poppenlauer) konnten gute Platzierungen erzielen.
Mit diesen Ergebnissen präsentierten sich die Kissinger Vogelzüchter erneut als einer der erfolgreichsten bayerischen Vogelzuchtvereine.
Der Verein kann auch auf ein erfolgreiches Zuchtjahr 2015 zurückblicken mit beachtlichen Erfolgen bei der bayerischen, der deutschen und der Weltmeisterschaft. Darauf verwies der Vorsitzende Roland Hehn (Nüdlingen) in seinem Rückblick bei der Generalversammlung der Vogelfreunde im Vereinslokal in Reiterswiesen. Die Vereinsausstellung im Stadtsaal Anfang November 2015 konnte dank des Engagements der Mitglieder wiederum problemlos durchgeführt werden.
Nach dem Bericht des Schriftführers Ralf Dotzel und des Kassiers Manfred Kiesel (Nüdlingen), der geordnete Finanzen vermelden konnte, bestätigten die Kassenprüfer Edgar Kiesel (Nüdlingen) und Werner Greubel (Reiterswiesen) eine einwandfreie Kassenführung.
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren