Oerlenbach

Wenn Basketballer die Zeichensprache lernen

Gleich elf Basketballer der SG Oerlenbach/Ebenhausen erwarben den Basisschein für Schiedsrichter. Michaela Schendel zeigt sich immer noch beeindruckt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Als neue Schiedsrichter beherrschen Michaela (rechts) und Sophia Schendel die Zeichensprache beim Basketball. Auf unserem Bild zeigt die Tochter ein Foul an, während die Mutter auf einen Spielerwechsel hinweist. Foto: Jürgen Schmitt
Als neue Schiedsrichter beherrschen Michaela (rechts) und Sophia Schendel die Zeichensprache beim Basketball. Auf unserem Bild zeigt die Tochter ein Foul an, während die Mutter auf einen Spielerwechsel hinweist. Foto: Jürgen Schmitt
Kennen Sie Robert Lottermoser? Nicht? Der 39-Jährige ist immerhin Deutschlands bekanntester Basketball-Schiedsrichter. Auch international ein gefragter Mann. Und Profi seines Fachs mit Einsätzen in der Bundesliga, Europaliga, Euro-Cup oder zuletzt bei der Europameisterschaft in Serbien. Ein Vorbild, sicher. Aber garantiert nicht der Grund, warum die SG Oerlenbach/Ebenhausen elf Personen auf einmal für den Schiedsrichter-Basisschein gewinnen konnte.

Michaela Schendel staunt eigentlich immer noch über diese Zahl, die die 41-Jährige ja selbst maßgeblich beeinflusst hatte. "Ich würde mir wünschen, dass ihr eine Ahnung davon bekommt, um was es hier eigentlich geht. Erst dann kann man mitreden", hatte die SG-Trainerin zu ihren U-17-Juniorinnen im Vorfeld gesagt. Worte, die einen Denkprozess auslösten. Und dafür sorgten, dass Schiedsrichter-Referent Tobias Ebert die zweitägige Prüfung in der Ebenhäuser Halle abhalten konnte mit insgesamt 14 Personen. "Wenn man die Jugend motiviert, ist sie auch dabei", findet die Oerlenbacherin. Viel Theorie wurde vermittelt, aber auch Praxis in Form von Trainingsspielen, die es den Regeln nach zu leiten galt. Michaela Schendel hatte sich gleich mit für diesen Kurs angemeldet, will in 2016 auch die E-Lizenz erwerben, mit der man Spiele alleine pfeifen darf. "Wenn genügend Leute mitziehen, wollen wir versuchen, den Kurs nach Oerlenbach in die Heglerhalle zu bekommen", sagt Michaela Schendel, die neben der U-17 zusätzlich die Minis mit ihrer Tochter Sophia betreut. Mit dem Basisschein braucht es in den älteren Jahrgängen stets eine zweite Person mit eben jener E-Lizenz, die vor einigen Monaten Courtney und Sarah sowie deren Mutter Michelle Curtis ablegten. "Wenn zwei Personen ein Spiel leiten, ist das auch den Mannschaften gegenüber eine faire Sache", weiß Michaela Schendel.

Wichtige Unterstützung auch für SG-Methusalem Peter Iberl, der in der Vergangenheit zu oft allein die Verantwortung als Schiedsrichter zu tragen hatte. Und eine finanzielle Entlastung für die Abteilungs-Kasse, weil der Verband an den Geldbeutel der Vereine geht, wenn diese nicht die Soll-Stärke an Schiedsrichtern erfüllen. Praxisnah üben dürfen die Neu-Schiedsrichter beim Indoor-Streetball-Turnier am 2./3. Januar in der Heglerhalle, für das sich 22 Zweier-Mannschaften angemeldet haben. Die Karriere eines Robert Lottermoser wird wohl kein SG-ler erreichen. Aber für ein Taschengeld reicht es allemal. Das gute Gefühl, sich mit der Materie auszukennen, gibt es gratis obendrauf.

Basis-Schein Den Schiedsrichter-Basis-Schein erwarben für die SG Oerlenbach/Ebenhausen neben den Trainerinnen Michaela Schendel und Bärbel Gunreben auch Sophia Schendel, Madleen Schießer, Olivia Stichler, Nicole Lutz, Emma Erhard, Louisa Vogel, Elisabeth Vollmann, Laszlo Jahrsdörfer und Felix Winterer.

D-Schein Fünf Personen der SG Oerlenbach/Ebenhausen haben unlängst auch den Trainer-D-Schein erworben. Dies waren Bärbel Gunreben, Nicole Lutz, Felix Winterer, Sophia Schendel und Olivia Stichler.

Indoor-Streetball-Turnier Das SG-Turnier beginnt am Samstag, 2. Januar, um 12 Uhr und wird am Sonntag ab 9 Uhr fortgesetzt. Zum Rahmenprogramm gehören eine Player-Party am Abend sowie am Sonntag ab 13 Uhr ein Rollstuhl-Basketball-Freundschafts-Spiel zwischen Schweinfurt und Würzburg sowie ab 15 Uhr ein Spiel der Minis.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren