1 / 1
Cedric Werner (rechts, SG Oberthulba) erzielte zwar das 1:0 für die Gäste nach einem abgefälschten Freistoß, in der Folge jubelte aber fast ausschließlich die SG Winkels um Vincent Kiesel. Mit 5:2 setzte sich Winkels am Ende durch und verpasste den Titelhoffnungen der Oberthulbaer einen Dämpfer. Foto: Hopf

Cedric Werner (rechts, SG Oberthulba) erzielte zwar das 1:0 für die Gäste nach einem abgefälschten Freistoß, in der Folge jubelte aber fast ausschließlich die SG Winkels um Vincent Kiesel. Mit 5:2 setzte sich Winkels am Ende durch und verpasste den Titelhoffnungen der Oberthulbaer einen Dämpfer. Foto: Hopf