Laden...
Bad Kissingen
Polizei

Seniorin Opfer eines Trickdiebstahl

Eine 89-jährige Frau ist am Mittwoch, gegen 13.30 Uhr, Opfer eines Trickdiebstahls geworden.
Artikel drucken Artikel einbetten
Wie die Polizei am Freitag mitteilt, hatte eine ca. 40-jährige Osteuropäerin, die gebrochen deutsch sprach und ein Kleinkind bei sich hatte, an der Wohnungstür der Seniorin geklingelt und zunächst einige Euro Kleingeld erbettelt. In der Folge gab sie vor, dass ihr Sohn austreten müsse. So wurden Beide in die Wohnung gelassen. Später stellte die Dame fest, dass zwei Goldringe im Wert von ca. 500 Euro fehlen. Die Polizeiinspektion Bad Kissingen nimmt sachdienliche Hinweise unter Tel. 0971/7149-0 entgegen. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren