Bad Kissingen
Glaube

Parcour durch das Mobil

Das Sternsingermobil hat in Bad Kissingen Halt gemacht.
Artikel drucken Artikel einbetten
Das Sternsingermobil ist auf Deutschlandtour und hat auch in Bad Kissingen Halt gemacht.  Foto: Michael Schmitt
Das Sternsingermobil ist auf Deutschlandtour und hat auch in Bad Kissingen Halt gemacht. Foto: Michael Schmitt

Das Sternsingermobil des Kindermissiionswerks ist derzeit auf Deutschlandtour. Auch in Bad Kissingen hat es Halt gemacht. Am Samstag konnten so Kinder und Jugendliche und der eine oder andere Erwachsene in der Kurstadt mehr über Sternsingen erfahren, teilt Pfarrvikar Michael Schmitt mit.

Das Fachpersonal vom Kindermissionswerk, stand ab 10 Uhr parat. Am Vormittag kamen einige Interessierte und machten ihren Parcour durch das Mobil, am Ende gab es ein kleines Geschenk.

Anschließend hat Priester Michael Schmitt ins Gemeindezentrum eingeladen, sich zu wärem, zu stärken und zu informieren, für was die Aktion 2020 ist: Frieden im Libanon und Weltweit.

Sternsinger gesucht

Schmitt ist sicher, dass in jeder Pfarrei noch Kinder willkommen sind, bei der Aktion Dreikönigssingen 2020 mitzumachen. Er empfiehlt interessierten Kindern und Jugendlichen, sich einfach im Pfarrbüro ihrer Gemeinde oder Stadt zu informieren. Und die Erwachsenen bittet er, dass diese um den 6. Januar die Kinder, die als Sternsinger unterwegs sind, freundlich und gütig zu empfangen, denn sie bringen den Segen in die Häuser, so Schmitt.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren