Oerlenbach
Brand

Oerlenbach/Bad Kissingen: Brand im Kuhstall - Feuerwehr schnell vor Ort

In Oerlenbach (Landkreis Bad Kissingen) ist es am Mittwochabend (29. Mai) zu einem Brand in einem Kuhstall gekommen. Dank dem schnellen Einsatz der örtlichen Feuerwehrkräfte konnten größere Schäden verhindert werden.
Artikel drucken Artikel einbetten
Brand in Oerlenbach - die Ursache ist wahrscheinlich ein technischer Defekt gewesen. Symbolfoto: Ferdinand Merzbach
Brand in Oerlenbach - die Ursache ist wahrscheinlich ein technischer Defekt gewesen. Symbolfoto: Ferdinand Merzbach

Aus zunächst ungeklärten Gründen ist es am Mittwochabend (29. Mai 2019) zu einem Brand in einem Kuhstall im Oerlenbacher Ortsteil Eltingshausen gekommen. Die örtlichen Feuerwehren konnten verhindern, dass sich das Feuer ausbreitete.

Feuerwehr löscht Brand in Oerlenbacher Kuhstall

Gegen acht Uhr abends ging bei der Polizei die Mitteilung über einen Brand in einem landwirtschaftlichen Anwesen in der St.-Martin-Straße ein. Die örtlichen Einsatzkräfte der Feuerwehr waren schnell vor Ort und konnten ein Ausbreiten des Brandes auf das Wohngebäude verhindern. Glücklicherweise kamen keine Personen und auch keine Kühe zu Schaden.

Die Polizei Bad Kissingen hat noch vor Ort die Ermittlungen übernommen. Nach derzeitigem Stand wird von einem technischen Defekt als Brandursache ausgegangen. Der Sachschaden an der Stallung beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

Lesen Sie auch auf inFranken.de:Junge (10) rettet Schwester aus brennendem Auto und bekommt Rettungsmedaille

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren