Bad Kissingen
Rakoczy-Fest

Auftritt der historischen Persönlichkeiten

Die Präsentation der historischen Persönlichkeiten fand diesmal im Kurgarten statt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die historischen Persönlichkeiten Bad Kissingens stellen sich zum "offiziellen" Foto beim Rakoczy-Fest 2016. Foto: Peter Rauch
Die historischen Persönlichkeiten Bad Kissingens stellen sich zum "offiziellen" Foto beim Rakoczy-Fest 2016. Foto: Peter Rauch
+19 Bilder
Im Kurgarten fand heuer die Präsentation der historischen Persönlichkeiten statt.
Da der Rasen des neugestalteten Rosengartens noch nicht betreten werden darf, absolvierten die "Historischen" ihren "Cat-Walk" im schattigen Teil des Kurgartens und stellten sich dann zum Gruppenfoto in die geöffnete Musikmuschel.
Warum inzwischen bei fast allen Konzerten Handys und Kameras verboten sind, wurde hier einmal mehr klar: Eigentlich hatten alle Zuschauer auf den Bänken gute Sicht und dennoch kam es vor, dass einige, und vor allem immer die gleichen Zuschauer mit ihren Minikameras sich direkt vor den historischen Persönlichkeiten postierten "um zum Schuss zu kommen", sehr zum Ärger der anderen Gäste, die brav auf ihren Sitzen blieben.
So war es dann nicht verwunderlich, dass sich die historischen Persönlichkeinten für das "offizielle Pressefoto" unter Ausschluss der Öffentlichkeit in Bad Kissingens schönstem Garten, dem Schmuckhof, aufstellten. Insgesamt gesehen ist der Kurgarten mit Musikpavillon eine gute Alternative für die Vorstellung der historischen Persönlichkeiten, wenngleich es da noch einige Verbesserungsmöglichkeiten gibt.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren