Ebenhausen

Närrische Wallfahrt durchs Dorf

20 Fußgruppen und Wagen bildeten den Faschingszug in Ebenhausen und dem Titel "Gangster und Ganoven zieht Euch warm an, beim FCSH herrscht Knastalarm!"
Artikel drucken Artikel einbetten
Auch die die Kinder machen beim Faschingszug in Ebenhausen mit.  Fotos: Werner Vogel
Auch die die Kinder machen beim Faschingszug in Ebenhausen mit. Fotos: Werner Vogel
+10 Bilder

Von der kleinen Anlage an der Straße von Oerlenbach nach Ebenhausen aus, ziehen im September die Wallfahrer nach Retzbach. Jetzt am Faschingssonntag sind auch viele Gruppen auf der Straße unterwegs, sie ziehen aber bunt kostümiert und selten ohne alkoholischen Versorgungswägelchen Richtung Ebenhausen. Die Narren aus "Reitsch'wiese" sind gar mit dem Zug angereist: Haltepunkt Oerlenbach. Rest zu Fuß.

Ziel für die närrischen Wallfahrer: der Festzug des FCSH Ebenhausen. Dort am alten Friedhofseck ist die Kreuzung schwarz - nein bunt - vor Menschen, schallt Musik durchs Dorf und das Prinzenpaar Franziska II. und Andreas V. führt, hoch auf dem blauen Wagen, den Festzug an. Das Faschingsmotto "Gangster und Ganoven zieht Euch warm an, beim FCSH herrscht Knastalarm!", haben die 20 Fußgruppen und Wagen höchst unterschiedlich närrisch umgesetzt, ergänzt und mit viel Phantasie erweitert. Die "trollige Riedelgruppe" ist mit rauchender Diesellock "seit 54 Jahren" auf der Flucht vom Bahnhofsknotenpunkt Ebenhausen nach nirgendwo.

Mit Besen und eigenem Song ist der Sulzthaler Skiklub gekommen: "Sulzthaler Hexen aus dem Eulengrund! Aufgepasst, gleich geht"s rund!" Viel Musik allenthalben, Phantasie, viele kleine Gags und Hingucker, sogar Trump und die mexikanische Mauer ist dabei und ein sozialkritisches Thema hat die Ebenhäuser Damengruppe auf die mit Konfetti gepflasterte Straße gebracht. Alles irgendwie Müll, was die Damen auf dem Kopf, an den Hüften und sonstwo getragen haben. Und reimen wie die Sulzthaler, das können die Ebenhäuser schon lange. Sie laufen hinter dem großen Schild her: "Mit dem ganzen Verpackungsmüll, kannst du sämtliche Meere füll'".

Bilder:

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren