Münnerstadt
Glaube

Ikonen-Segnung im Haus St. Michael in Münnerstadt

Franz Güra, der im Betreuten-Wohnen-Haus von St. Michael wohnt, hat seine Leidenschaft für Ikonen entdeckt. Die wurden jetzt vom Prior des Hauses, Pater Dr. Gregor Hohmann, gesegnet.
Artikel drucken Artikel einbetten
Im ostkirchlichen Gewand  segnete der Prior des "Betreuten Wohnen Haus St. Michael" in Münnerstadt, Pater Dr. Gregor Hohmann, die Ikonen von Franz Güra.  Karina Dietz
Im ostkirchlichen Gewand segnete der Prior des "Betreuten Wohnen Haus St. Michael" in Münnerstadt, Pater Dr. Gregor Hohmann, die Ikonen von Franz Güra. Karina Dietz
+4 Bilder

Es war für Franz Güra ein ganz besonderer Moment: Im ostkirchlichen Gewand, als praktizierender Priester der orthodoxen Kirchen beziehungweise des byzantinischen Ritus, segnete der Prior des "Betreuten Wohnen Haus St. Michael" in Münnerstadt, Pater Dr. Gregor Hohmann, seine Ikonen. Dort lebt der pensionierte Schulleiter und kann einen Raum für sein ganz besonderes Hobby nutzen: Er schreibt Ikonen.

In seinem Ikonenmalzimmer sind einige seiner künstlerischen Arbeiten ausgestellt. Viele weitere hat Franz Güra bereits schon für einen guten Zweck im christlichen Rahmen gespendet, zum Beispiel für die Kapelle im Deutschherrenschloss in Münnerstadt.

Etwa 20 Bewohner aus dem Haus St. Michael sind zu der Weihe gekommen, lauschten der Vorrede von Pater Gregor, der einiges zu Ikonen und ostkirchlichen Ritualen zu erzählen wusste.

Als Dankeschön für die Segnung in diesem würdigen Rahmen überreichte ihm Franz Güra eine frisch geschriebene Ikone des "Lieblingsheiligen" von Pater Gregor: Seraphim von Sarow. Pater Gregor erzählt in der für ihn typischen, kurzweiligen Art, warum das so ist.

Franz Güra überreichte allen Anwesenden noch einen Umschlag. In jedem steckte ein anderes Bild einer selbst gemachten Ikone. So ergab sich viel Gesprächsstoff. Im Anschluss, bei Kaffee und Kuchen im Haus St. Michael, wurden noch die Ikonen im einzelnen besprochen.

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren