Reichenbach bei Münnerstadt
Infrastruktur

Ein Großteil der Bauplätze ist bereits reserviert

Die Bauarbeiten sind im Zeitplan. Vermutlich schon ab dem Frühjahr können die ersten Häuser gebaut werden.
Artikel drucken Artikel einbetten
13 neue Bauplätze werden in der Lohe II in Reichenbach gerade erschlossen. Foto: Heike Beudert
13 neue Bauplätze werden in der Lohe II in Reichenbach gerade erschlossen. Foto: Heike Beudert
+1 Bild

Zügig gehen die Bauarbeiten im Neubaugebiet "Lohe II" in Reichenbach voran. Das betont der Leiter der städtischen Bauabteilung, Simon Glückert.

In Reichenbach entstehen am Ortsrand 13 neue Bauplätze. Der Straßenverlauf ist bereits erkennbar. Wasser und Kanal sind im Boden. Derzeit werden die Straßenabläufe fertiggestellt. Die Hauptstraßen des Wohngebietes werden danach asphaltiert. Die Stichwege werden gepflastert.

"Wir sind im Zeitplan", betont Simon Glückert. Vorgesehen ist, dass die Arbeiten bis zum Jahresende erledigt sind. Danach werden die Grundstücke genau eingemessen und gebildet, so dass die Stadt dann verkaufen kann. Mittlerweile sind nach Angaben Glückerts elf der 13 Bauplätze bereits reserviert. Für die restlichen zwei gebe es ebenfalls bereits Interessenten. Glückert rechnet damit, dass Bauherren ab dem Frühjahr dort Häuser errichten können.

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren