Münnerstadt
Aktion

Startschuss für den Münnerstädter Adventskalender

60 Schüler haben die Fensterbilder für den Adventskalender des Heimatspielhauses gestaltet. Ab heute erstrahlt bis Heiligabend jeden Tag ein neues Motiv. Den Anfang machen ein Bär und ein Eichhörnchen.
Artikel drucken Artikel einbetten
+3 Bilder
Beim Weihnachtsmarkt am Wochenende waren die Fenster des Heimatspielhauses noch dunkel. Schließlich war im Kalender noch November. Doch das ändert sich ab sofort Zug um Zug, wenn die Fenster, die als Adventskalender-Türchen dienen, eines nach dem anderen von innen beleuchtet werden.

Wie bereits berichtet, haben Schülerinnen und Schüler der sechsten, achten und neunten Klassen der Freiherr-von-Lutz-Mittelschule die 24 großformatigen Kalenderbilder gebastelt. Sie fertigten aus Tonpapier und Pappe unterschiedliche Tiere wie Igel, Vogel, Spinne, Pferd, Pfau. Die wurden in den Fenstern des Heimatspielhauses angebracht. Die Bilder werden jeweils an dem Kalendertag, für den sie geschaffen wurden, von innen beleuchtet.

Eröffnung des Adventskalenders

Am Freitag kamen die jungen Künstler der Schule zusammen mit ihrer Rektorin Ulrike von der Tann und einigen Lehrerinnen und Lehrern ins Heimatspielhaus, um den Adventskalender offiziell zu eröffnen. Mit von der Partie war auch die Schülerband "Band of Lutzi" mit ihrem Bandleader Michael Kübert. Sie umrahmte die kleine Eröffnungsfeier musikalisch.

"Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Leben in die Bude zu bringen, das kann man nicht schöner machen als mit eurem Besuch", sagte Martin Kuchler, der Vorsitzende des Heimatspielhaus-Vereins, als er in die Runde blickte. Er dankte den Schülerinnen und Schülern, aber auch den Lehrerinnen und Lehrern, "es ist ganz toll, dass eure Schule das macht". Das Anfertigen der Fensterbilder sei für die Schülerinnen und Schüler eine Herausforderung gewesen, meinte Rektorin Ulrike von der Tann.

Der Heimatspielhaus-Verein sucht nun Sponsoren für die einzelnen Fenster, um Geld für die weitere Renovierung und Sanierung des Hauses zu bekommen.

Heute ist der Startschuss für den Adventskalender. Das erste Fenster im Heimatspielhaus wird erleuchtet. Das Bild zeigt den kleinen Bär Oskar, der von den Tieren ausgewählt wird, dem Christkind ihre Geschenke zu bringen.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren